Berufliches Schulzentrum
Sulzbach-Rosenberg
Sonderpädagogisches Förderzentrum und Berufsschule bekommen für ihre Zusammenarbeit "Schulprofil Inklusion" überreicht

Sulzbach-Rosenberg. (ge) 

Im Rahmen der bayernweiten MINT-Ausbildungswoche vom 14. bis 20. Oktober 2019 fanden auf Initiative des Kultusministeriums zahlreiche Veranstaltungen zu den so genannten MINT-Berufen statt.  MINT steht für M-athe, I-Informatik, N-aturwissenschaft und T-echnik.

Eine regelmäßige Lernortkooperation zwischen der Bundesagentur für Arbeit und den Berufsschulen stellt die hohe Qualität dieser dualen Ausbildung sicher.

Es ist uns ein besonderes Anliegen eine gute Zusammenarbeit zwischen der Berufsfachschule für Kinderpflege und den sozialpädagogischen Einrichtungen zu pflegen. Deshalb findet jedes Jahr ein Informationstag für die ausbildenden Erzieherinnen statt.