Berufliches Schulzentrum
Sulzbach-Rosenberg

Schulprofil Inklusion

Das berufliche Schulzentrum begleitet junge Menschen in vielfältiger Weise auf dem Weg zu einem erfolgreichen Berufsabschluss bzw. bei der beruflichen Orientierung.

Besonders mit unserem Schulprofil Inklusion möchten wir allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, diesen Weg erfolgreich zu meistern.

Wir möchten die Teilhabe am Prozess der beruflichen Bildung sowie am anschließenden Arbeitsleben durch Qualifizierung und Begleitung unterstützen und mit unseren Schülern erfolgreich gestalten.

Folgende Angebote können wir unseren Schülern in diesem Zusammenhang machen:

  • Lernen in Kleingruppen
  • zusätzliche Unterrichtsstunden in Einzelbetreuung
  • Lerncoaching
  • Förderunterricht
  • Unterrichtsmaterialien für verschiedene Leistungsstufen
  • Entwicklungsgespräche
  • …..

Wir stehen für die Unterstützung unserer Schüler bereit:

Beratungslehrer, Mobiler sonderpädagogischer Dienst, Jugendsozialarbeit an Schulen, Förderlehrer, Ansprechpartner für Nachteilsausgleich und Notenschutz.

Außerdem ist die Kooperation mit der Handwerkskammer, der Industrie- und Handelskammer, der Regierung der Oberpfalz sowie Bildungsträgern von zentraler Bedeutung. Sonderpädagogische Förderschulen, weitere Berufsschulen, das Integrationsamt, sowie weitere Fachdienste wie die Mobilen sonderpädagogischen Dienste für die Bereiche Sehen und Hören sind in dieses Netzwerk eingebunden.